Was ist ein Teacuppudel?

 

Der Teacup Pudel ist ein ganz normaler Pudel. Er ist intelligent, verspielt, verschmust, lieb, treu und anhänglich, aber hat natürlich dieselben Bedürfnisse, wie jeder andere Hund auch. 

 

Er ist kein reiner Schosshund und braucht genauso Bewegung und Aufmerksamkeit wie ein grösserer Hund. So wie alle Pudel, lernen Teacup Pudel sehr schnell.

 

Sie lernen das Schlechte genauso schnell, wie das Gute! 😉 

 

Natürlich sollte man diese kleinen Pudelchen aufgrund ihrer Größe etwas vorsichtiger behandeln und man sollte das Springen von Betten und Sofas bitte vermeiden! 😉 Wenn Sie von ihrem Balkon in die Tiefe springen, dann könnte das auch zu Beinbrüchen führen und das kann man damit leicht vergleichen! 

 

Aber trotzdem sind diese kleinen, zauberhaften Wesen robust, gesund und sicher nicht krank, nur weil sie so klein sind! Sie sind charakterstarke Wesen. Manchmal ein Clown und manchmal auch eine kleine Diva. Auf jeden Fall werden diese kleinen Teufel ihr Herz im Sturm erobern!

 

Ich spreche aus Erfahrung! ❤️😍

 

Die Statur und das Körpergewicht der Teacup Pudel liegt zwischen 1000g bis 2500g und die Größe normalerweise zwischen 17 bis 23 cm. 

 

Wenn Sie mehr über diese Rasse wissen möchten, dann rufen Sie mich gerne an, ich beantworte Ihnen dann ihre Fragen.